Ausflüge

Ausflüge

In jedem Kindergartenjahr finden ca. 6 Ausflüge statt.
Die Auswahl der Ausflugsziele erfolgt für jedes Jahr individuell durch das Erzieherteam.
Die Mehrzahl der Ausflüge betrifft nur die „Großen“, während Angebote in unserem „Revier“ alle Kinder nutzen können.
Nachstehend eine nicht vollständige Aufzählung von Themen der zurückliegenden Jahre:

 

  • Großbaustelle
  • Gärtnerei
  • Feuerwehr
  • ArbeiterSamariterBund
  • Polizei
  • Museum für neue Kunst
  • Vogelwanderung
  • Gewässerkunde
  • Kräuterfrau
  • Märchenwolle
  • Märchenerzählerin
  • Lehmbackofenbau
  • Kräuterspirale
  • Gemüsebeet
  • Kochen am Feuer -> Holunderküchle, Holundersaft, Brennnesselchips….
  • Klettergarten
  • Ökomobil
  • Projekttage mit Islandpferden im Herdenverband
  • KSC Stadion

    Kunsthalle:
    Wir betrachteten mit der Museumspädagogin ein großes Wüstenbild. Die Betrachtung wurde durch eine Phantasiereise eingeleitet und danach sprachen wir über die Eindrücke und die Beobachtungen der Kinder. Es wurde überlegt, was für Tiere auf dem Bild zu sehen sind, was die Menschen in der Wüste tun, was sie alle brauchen, was sie transportieren, nämlich Gewürze, die die Kinder anhand von Riechkästchen auch sinnlich erfahren durften. Besprochen wurde auch, wie sich die Menschen vor Sandstürmen schützen, und einem Kind wurde als Beispiel ein Beduinentuch umgebunden. Danach durften die Kinder ihre Eindrücke mit Wachsmalkreide aufmalen, was sie auch alle mit großer Hingabe und Ausführlichkeit taten.